Prof. Dr. Peter Schmuck

hilft der Transformation auf die Sprünge

Prof. Dr. Peter Schmuck

Darüber sprechen wir:

Im Abschlusssymposium -
Seine Überzeugung: Wir Menschen haben das Potential, in Einklang mit unserer Mitwelt zu leben – und wer dieses Potential entfaltet, gewinnt auch persönlich an Wohlbefinden.

BIOGRAFIE

Prof. Dr. Peter Schmuck

Prof. Dr. Peter Schmuck ist sozialwissenschaftlich orientierter Aktionsforscher und Nachhaltigkeitswissenschaftler. In inter- und transdisziplinären Teams ist er seit 1998 an Projekten der großen Transformation insbesondere auf dem Sektor der dezentralen und partizipativ orientierten Energiewende federführend beteiligt.
Zu seinen Praxis-Projekten gehört die Umstellung der Energieversorgung in mehreren Kommunen Deutschlands. Von 2000 bis 2008 initiierte und begleitete er mit seinem Team des Interdisziplinären Zentrums für Nachhaltige Entwicklung der Universität Göttingen das Bioenergiedorf Jühnde. Von 2006-2010 hat er mit seinem Team vier weitere Bioenergiedörfer im Landkreis Göttingen umgesetzt (Krebeck, Wollbrandshausen, Reiffenhausen und Barlissen). Das Team unterstützte auch den bundesweiten Transfer dieses Modells, welcher bislang zu über 170 weiteren Kommunen mit einer entsprechenden Transformation geführt hat. Zwischen 2009 und 2014 hat Prof. Schmuck die dezentrale Energiewende in drei Landkreisen Niedersachsens begleitet. Dabei wurde das Konzept eines Sonnenenergiedorfes erarbeitet (100% Wärmeversorgung einer Kommune durch Solarthermie, s. www.sonnendorf-seinstedt.de).
Als wissenschaftlich arbeitender Psychologe liegen seine Schwerpunkte im Bereich der Positiven Psychologie (Lebensziele und Wohlbefinden) sowie in der von ihm mit begründeten Psychologie der Nachhaltigen Entwicklung. Seine ca. 100 wissenschaftlichen Publikationen dokumentieren seine umfangreichen Erfahrungen in Praxisprojekten der kommunalen Nachhaltigkeitstransformation.
Berufliche Stationen:
• Wissenschaftlicher Assistent im Fachbereich Fremdsprachen, Humboldt-Universität Berlin, (1982 – 1985)
• Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Arbeitsgruppe für Allgemeine Psychologie am Zentralinstitut für Kybernetik und Informationsprozesse der Akademie der Wissenschaften in Berlin (1985 – 1992)
• Wissenschaftlicher Assistent (C1) am Institut für Psychologie, Abteilung Persönlichkeitspsychologie/Diagnostik der Georg-August-Universität Göttingen (1992 – 1998)
• Gastprofessuren für Psychologie an den Universitäten Greifswald, Magdeburg, Innsbruck, Kassel (seit 1998)
• Leitung der Abteilung „Differentielle Psychologie“ an der TU Berlin (2001 – 2005)
• Ernennung zum außerplanmäßigen Professor an der Universität Göttingen (2001)
• Projektleitung „Bioenergiedörfer“ am Interdisziplinären Zentrum für Nachhaltige Entwicklung der Universität Göttingen, (2001 – 2008)
• Leiter des Instituts für Nachhaltigkeit und Umweltpolitik an der University of Management and Communication Potsdam (FH) (2006 – 2008)
• Leitung der Aktionsforschung im Projekt „Nachhaltige Nutzung von Energie aus Biomasse im Spannungsfeld von Klimaschutz, Landschaft und Gesellschaft“ am Interdisziplinären Zentrum für Nachhaltige Entwicklung der Universität Göttingen (2009 – 2013)
• Dissertation an der Humboldt Universität Berlin 1982, Primingexperimente zur Untersuchung der Merkmalscharakteristik natürlicher Begriffe. Humboldt-Preis.
• Habilitation an der Universität Göttingen 1996, Die Flexibilität menschlichen Verhaltens. Differentialpsychologische Untersuchungen mit objektiven Tests.

Ehrenamtliches Engagement:
• Mitgründer und Vorstandsmitglied des Interdisziplinären Zentrum für Nachhaltige Entwicklung der Universität Göttingen.
• Gründer/Mitgründer und Mitglied mehrerer Vereine und Genossenschaften

http://www.peterschmuck.de/

Veröffentlichungen (Auswahl):
Siehe https://www.e-fect.de/team/freie-mitarbeitende/peter-schmuck/
Schmuck, P. (2019). Zukunftskommunen. Wo ökologische Kreislaufwirtschaft, soziale Fairness und Bildung für die postfossile Zeit zusammenkommen. Ländlicher Raum, 2/2019, 24-25.
https://www.asg-goe.de/pdf/LR0219.pdf
https://zukunftskommunen.de/
https://zukunftskommunen.de/blog/leipzig-1989-und-2020/
https://energiewendedörfer.de/
https://zukunftskommunen.de/
https://www.terra-preta-weserbergland.de/
https://konferenzdermenschen.com/slp/peter-schmuck/
https://www.nachdenkseiten.de/?page_id=47939

Aktuelle Buchpublikation: Weltgeschichte für junge Leute: http://schmuggi.de/peterschmuck.de/abstracts/2021weltgeschichte.pdf

Du möchtest dauerhaft Zugang
zu allen Experten-Interviews?

Sichere Dir doch schon jetzt das  Gesund wohnen - bauen SEIN - Komplettpaket.
Mit exklusivem Bonusmaterial der ExpertInnen – JETZT zum Aktionspreis!

Symboldarstellung für digitalen Download

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

eins × 2 =