GESUND wohnen – bauen – SEIN

SELBSTWIRKSAM
Mensch und Natur heilen

DEN ÜBERGANG MEISTERN

 

Waldorfpädagogin Jolande Olschewsky

verwirklicht ihren Bautraum mit SoBaWi

The video is embedded by Vimeo. The data protection declarations of Vimeo apply.

Darüber sprechen wir:

Ein Stadtkind, das den Stress der Großstadt hinter sich lässt und sich in ein Abenteuer stürzt oder nur selbst sich finden und wachsen will?
Die junge Frau Jolande Olschewsky findet in Planung und Bau ihres OwnHomes die Herausforderung, um zu erfahren, worauf es im Leben wirklich ankommt und wer sie selbst ist und sein will. Ein Selbstverwirklichungs-Prozess, der vielleicht bei uns Menschen nie aufhört.
Doch ein Haus zu sanieren und dann noch mit unbekannten Menschen zusammen, sie anzuleiten, ihnen einen Wohlfühlraum trotz Arbeitsziel bereitzustellen, wie Jolande das meisterte, das verlangt nach Wertschätzung.
Sie schildert den Ablauf ihres Bauprojektes mit der SoBaWi, einem Verein, der sich zum Ziel gestellt hat, Menschen beim Selbst-Verwirklichen ihres eigenen Zuhauses zu unterstützen. Eine wirklich sinnerfüllte Bauzukunft, die noch reifen darf und viele Mitwirkende und Unterstützer benötigt.

Im Interview erwähnt wurden:
Henrik Pauly und Felix Drewes: https://www.hanfingenieur.de/ und das
Nutzhanf-Netzwerk e.V. https://www.nutzhanfnetzwerk.de/

BIOGRAFIE

Waldorfpädagogin Jolande Olschewsky

Jolande Olschewsky
„Leben im Einklang mit den natürlichen Kreisläufen.“
Als gelernte Erzieherin, Pfadfinderin und Waldorfpädagogin habe ich mich auf den Weg gemacht, um Orte und Menschen zu begleiten und zu unterstützen. Nachdem ich einige Kindergärten (in verschiedenen Konzepten) mit aufgebaut, umgebaut und neu gegründet habe, durfte in den letzten Jahren meine Energie in die Planung und Realisierung der eigenen Baustelle fließen.

Mein Herzensprojekt ist auf einem Dreiseitenhof im Wendland. Dort saniere ich einen Teil des Hauptgebäudes und baue 2 „OwnHome“ (100 % autarke Tiny Häuser) nach der Idee von Klemens Jakob. Außerdem habe ich mich mit Permakultur, mit Aquaponik, mit ökologischen Bauen an sich, mit der SoBaWi (Solidarischen Bauwirtschaft) beschäftigt und generell mit den Fragen;
- Wie möchte ich Leben?
- Wie kann ich dir Veränderung sein, die ich mir wünsche für die Welt?
- Was brauche ich für ein gutes Leben?
- Wie kann ich mich wieder als ein Teil der Natur erfahren?
- Was nährt mich?
- Wer begleitet mich/ wen begleite ich? und
- Wie darf das Ganze entstehen?
Diesen Fragen nachgehend, ist ein Gesamtkonzept für den Hof entstanden und dann kam „das Leben“. 😊
Gerade mache ich den Führerschein der Klasse D, also eine Ausbildung als Busfahrerin und gleichzeitig eine Ausbildung zur Gestalttherapeutin.

Weiterführende Links (Podcast und Video):
- https://podcasts.google.com/feed/aHR0cHM6Ly96dXNhbW1lbmJhdWZyYXUucG9kY2FzdGVyLmRlL2Rhcy1pc3QtZGFzLWhhdXMucnNz/episode/cG9kLWQ5ZWNjNWUxZWRmNDg4MmEyZjdjOTVhMjYzMjg?sa=X&ved=0CAIQuIEEahcKEwjwoZvT_5iAAxUAAAAAHQAAAAAQAg
- https://www.youtube.com/watch?v=80ayWE_4mTU <- auf Englisch
- https://podcasts.google.com/feed/aHR0cHM6Ly96dXNhbW1lbmJhdWZyYXUucG9kY2FzdGVyLmRlL2Rhcy1pc3QtZGFzLWhhdXMucnNz/episode/cG9kLTFkNjcyMGVjMzQ2OWIyM2MxMzVlY2NkZTE4?ep=14
- https://podcasts.google.com/feed/aHR0cHM6Ly96dXNhbW1lbmJhdWZyYXUucG9kY2FzdGVyLmRlL2Rhcy1pc3QtZGFzLWhhdXMucnNz/episode/cG9kLTMyYmRlYjY2M2ZlNjg2Y2Q3ZjMwMDYwZmE4?sa=X&ved=0CAUQkfYCahcKEwjAwcaygJmAAxUAAAAAHQAAAAAQIg
- https://podcasts.google.com/feed/aHR0cHM6Ly96dXNhbW1lbmJhdWZyYXUucG9kY2FzdGVyLmRlL2Rhcy1pc3QtZGFzLWhhdXMucnNz/episode/cG9kLTA4Y2M0ZWQ4ZjZlNTQ4NTM0OTk2YWU2NTE4Yg?ep=14

Du möchtest dauerhaft Zugang
zu allen Experten-Interviews?

Sichere Dir doch schon jetzt das  Gesund wohnen - bauen SEIN - Komplettpaket.
Mit exklusivem Bonusmaterial der ExpertInnen – JETZT zum Aktionspreis!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

zehn + zwanzig =