GESUND wohnen – bauen – SEIN

SELBSTWIRKSAM
Mensch und Natur heilen

DEN ÜBERGANG MEISTERN

 

Dipl.-Ing. Anke Plehn

lebt aus ihrer Allverbundenheit heraus

The video is embedded by Vimeo. The data protection declarations of Vimeo apply.
Abschlussgespräch
Abschlusssymposium 2022
Zukunftssymposium 2022

Darüber sprechen wir:

Statt Städte weiter zu verdichten, Böden zuzubauen, ganze Landschaften auszuräumen und mit Photovoltaik, Windkraftanlagen, Biomassemonokulturen und (Bauschutt-)Halden zu überziehen, Vorgärten zu Steinwüsten zu verwandeln und Gärten und Parks totzuspritzen, Wasser in Rohre zu zwängen, all unsere Abwässer, Unmengen Chemikalien, Pharmazeutika, Pestizide, … in Flüsse und Meere einzuleiten, die Luft mit Rückständen von Müllverbrennungsanlagen und Industrieabgasen, Mikroplastik sowie Pestiziden zu verseuchen, richte ich meinen Fokus lieber auf eine lebenswerte Zukunft, ohne die derzeitige Realität auszublenden.

Ich bin überzeugt, dass es eines grundlegenden Neuausrichtens sowohl in Architektur und Bau als auch in allen anderen Lebensbereichen bedarf. Und ich bin fest davon überzeugt, dass wir zuerst unser wahrhaftiges Wesen und den Sinn unseres Hierseins herauszufinden haben – und dies JEDER für sich.

Die Referenten des Kongresses zeigen Wege auf, wie wir uns öffnen können für eine lebenswerte Zukunft, was dafür notwendig erscheint und sich bereits in der Praxis bewährt hat.
Schau Dir unbedingt die KOOP-Seite an. Diese enthält Wissen, was bisher nicht in den Nachrichten verbreitet wird, was aber definitiv hilft, den individuellen und kollektiven Wandlungsprozess hin zu einem friedvollen Miteinander zu vollziehen – MIT statt nur in der Natur, MIT der Erde, statt nur auf ihr. Du erhältst zahlreiche Links zu Videos und Tipps zu Büchern von Experten, die am Kongress nicht teilnahmen.

Hol Dir das Wissen, lass Dich inspirieren und Dir Mut machen für Deinen ganz eigenen Weg in eine lebenswerte, menschengerechte Zukunft aller. 

Im abschließenden Fazitgespräch zum Kongress 2023 „SELBSTWIRKSAM Mensch und Natur heilen, DEN ÜBERGANG MEISTERN“ sprechen Sabine Hesse, Ralf Otterpohl und Claudia Rhein über den längst begonnenen Wandel. Sie tauschen sich aus über ihre Vorstellungen von einer Zukunft für uns Menschen auf Erden und den Weg dahin.
Wieder zeigt es sich, wie schwer es uns fällt, eine lebenswerte sinnerfüllte naturkonforme und damit menschengerechte Zukunft geistig zu kreieren – und wie unterschiedlich die Perspektiven sind, aus denen der Wandel entsteht. Doch allein sich bewusst zu machen, dass wir es sind, die diese Zukunft dank unserer mental-emotionalen schöpferischen Gedankenkraft erschaffen, kann Berge versetzen.
Schau Dir das Abschlussgespräch an und lies gern in meinen mit Fachwissen gespickten Sachbuch-Romanen Vision einer neuen Erde, Band 1 und 2 nach, wie eine Zukunft für uns Menschen sein kann und schon entsteht?

Und unbedingt anschauen und gern auch herunterladen: KOOP-Seite und zum Ende des Kongresses gibt es ein spannendes ABSCHLUSS-GESPRÄCH !

BIOGRAFIE

Dipl.-Ing. Anke Plehn

Anke Plehn
Informationen zu mir findest Du hier: https://gesund-wohnen-bauen-sein.de/interview/dipl-ing-anke-plehn/
und https://ankeplehn.de/ueber-mich/

Veröffentlichungen sind zu finden unter:

- https://ankeplehn.de/buecher/
- https://ankeplehn.de/publikationen/
- https://ankeplehn.de/blog/

Du möchtest dauerhaft Zugang
zu allen Experten-Interviews?

Sichere Dir doch schon jetzt das  Gesund wohnen - bauen SEIN - Komplettpaket.
Mit exklusivem Bonusmaterial der ExpertInnen – JETZT zum Aktionspreis!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

19 − 4 =